MG Midget

8.000,- EUR
VB-Preis / MwSt nicht ausweisbar

Kontaktinformationen
Auktion & Markt AG
Classicbid automobile
Lagerstraße 5
64331 Weiterstadt

Tel.: +49 6151 39736-500
Fax: +49 6151 39736-36
info@classicbid.de

Weitere Fahrzeuge anzeigen
Auf Karte anzeigen

Beschreibung
MG Midget

– tartanroter MG Midget Mk. I, Baujahr 1963
– gemäß BMIHT-Zertifikat am 13./14. Februar 1963 gebaut und am 19. Februar 1963 ausgeliefert
– Spezifikation für den „Heimatmarkt“, rechtsgelenktes Fahrzeug, 1994 importiert
– ab Werk ausgestattet mit Heizung, verstärkter Windschutzscheibe und roter Verdeckplane
– originaler 1.098 cm³-Motor ersetzt durch einen 948 cm³-Motor ex Austin A 40 MK2
– komplette Historie der Eigentümer seit 1987
– 2007/2008 restauriert, Foto-Dokumentation vorhanden
– lackierte 13?-Speichenräder und Holzlenkrad
– Edelstahl-Auspuffanlage
– Fahrzeug verfügt über FIVA-Pass und Zertifikat des British Motor Industry Heritage Trust
– erfolgreiche Teilnahme an zahlreichen Oldtimer-Rallyes, u. a. Paul-Pietsch-Klassik, Hamburg-Berlin-Klassik, etc.
– gültige HU bis 05/2018 und H-Kennzeichen


„Midget“ (Zwerg) war ein beliebter Name für kleine Sportwagen der Marke MG; er kam seit 1929 zum Einsatz, u.a. auch für die langlebige T-Serie, welche 1955 eingestellt wurde. Der „neue Midget“ des Jahres 1961 hingegen war streng genommen gar kein MG, sondern ein Austin-Healey Sprite Mk. II mit anderem Markenemblem – eine Tatsache, die MG-Liebhabern zunächst gar nicht schmeckte. Dennoch wurde der leichte, offene Zweisitzer ein großer Erfolg und verkaufte sich schließlich besser als das Gegenstück von Austin-Healey. Während der 18-jährigen Bauphase wurde der Midget mehrfach überarbeitet: Der Mk II (1964) brachte Kurbelscheiben und Ausstellfenster. Der Mk. III (1966) verfügte über ein dauerhaft befestigtes Verdeck, was sich viel leichter bedienen ließ. 1974 erschien der Midget 1500 mit großen Plastikstoßfängern und erhöhter Bodenfreiheit, um amerikanischen Vorschriften zu entsprechen. Natürlich waren auch Hubraum und Leistung gestiegen: von anfänglich 948 cm³/34 kW (46 PS) auf 1.493 cm³/48 kW (66 PS). Ein interessantes Detail: Die Form der hinteren Radläufe wurde von leicht eckig zu rund und wieder zurück geändert. Über alle Versionen hinweg wurden knapp 225.000 MG Midget gebaut.

 

 

 

Fahrzeugdaten
Baujahr:
1963
Laufleistung:
12000 km
FIN:
jhkzutzrw
Technische Details
Leistung:
42 PS / 31 kW
Hubraum:
0 ccm
Zylinder:
0
Türen:
2
Lenkung:
Rechts
Getriebe:
Schaltgetriebe
Gänge:
0
Kraftstoffart:
Benzin
Ausstattung und Farbe
Außenfarbe:
Rot
Innenfarbe:
Rot
Fahrzeug-Standort

Weitere Fahrzeuge von diesem Anbieter

  • Neu

    Porsche 944

    – gut gepflegter Porsche 944 in Steingrau-metallic mit schwarzem Lederinterieur– ursprünglich in die USA geliefert, 2016 reimportiert, lief vorher in K ...
  • Neu

    Mercedes-Benz E-Class W123 1976-1986

    – Mercedes-Benz 200, der Traumwagen des kleinen Mannes in den 1980ern– weißer Lack und blaues Interieur, sämtlich in überraschend gutem Zustand– ur ...
  • Neu

    VW Golf

    – Youngtimer VW Golf I Cabrio, Baujahr 1990– Sonderedition „Etienne Aigner“, original erhalten– Mangrovengrün-metallic (VW Farbcode LK6P)– Sond ...

Ähnliche Fahrzeuge

  • Maserati Merak 1972-1983

    Technische Daten: V6 Motor mit 4 obenliegenden Nockenwellen und 3 Doppelwebervergasern, ZF 5-Gang Getriebe, 4 Scheibenbremsen, Servolenkung und Klimamanlage ...
  • Excalibur Roadster K6

    Spezifischen Die seltene Excalibur Roadster, angeboten von Classic Park, ist einer von nur 60 in 1982 gebauten Exemplaren. Es hat noch keine 5700 Meilen ...